Die Macht der Gefühle

13.08.2019 - 03.10.2019, jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr
Die Macht der Gefühle (Foto: BFA)Der Verein IFA-Museum Nordhausen hat sich die Aufgabe gestellt, den Besuchern weitere themenbegleitende Sonderausstellungen zu präsentieren.
Sie trägt den Titel "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 I 19" und wurde von Ute und Bettina Frevert erstellt, von der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" sowie von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur unter Schirmherrschaft von Bundesaußenminister Heiko Mass herausgegeben.
Die Ausstellung wählt eine emotionsgeschichtliche Perspektive auf die vergangenen 100 Jahre. Sie zeigt, welche Wirkung von Emotionen wie Angst, Hoffnung, Liebe oder Wut ausgeht und welchen Einfluss diese auf die historische Entwicklung im 20.Jahrhundert haben.
Zu den Öffnungszeiten des Museums kann die Präsentation bis zum 6. Oktober 2019 besichtigt werden.
Der Verein IFA-Museum Nordhausen e.V. und die Vereinigung Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V. laden herzlich ein!
Termin:
13.08.2019 - 03.10.2019, jeweils Mo, Di, Mi, Do, Fr
Ort:
99734 Nordhausen Montaniastraße 13
Öffnungszeiten:  
Montag Mittwoch Freitag 10 bis 14 Uhr
Dienstag und Donnerstag bis 16 Uhr
jeden 2 und 4 Samstag 10 bis 16 Uhr
Veranstalter:
IFA Museum Nordhausen, 03631 4791543
weitere Infos:
Downloads: