Ausfahrt der Fans tschechischer Motorräder

Sonntag, 02. Juli 2017, 22:59 Uhr
Längst sind es nicht mehr nur vier Räder an den Kultfahrzeugen unserer Besucher, immer mehr Liebhaber historischer Zweiräder haben das IFA Museum für ihre gemeinsamen Ausfahrten entdeckt.
So war es auch am letzten Samstag im Juni. Gerade hatten sich „Vögel aus Thüringen“ niedergelassen da kamen sie schon, 63 Freunde der Marke JAWA mit ihren Frauen aber vor allem mit ihren Motorrädern, erstrahlend im typischen Rot der Marke JAWA.
Reisende in Sachen JAWA (Foto: franke)
Ein Geräusch wie ein Bienenschwarm erfüllte plötzlich das Gelände vor dem Museum. Das besondere der Motorräder aus Tschechien ist nicht nur ihr unverwechselbarer Klang, sondern der wie aus einem Stück gestaltete Zweizylinder Zweitaktmotor. Seit 1929 gibt es den Betrieb und dessen Motorräder die sich besonders in der ehem. DDR großer Beliebtheit erfreuten.
Die JAWA Freunde Magdeburg verstärkt durch Fans aus vielen anderen Teilen der Republik hatten sich nun also als Ziel für ihre Tagesfahrt das IFA-Museum Nordhausen u. die Region Südharz ausgesucht.
Dieses Ziel war bewusst gewählt den viele der Herren stammen wie sich herausstellte, aus Berufen und aus einer Zeit in der die Erzeugnisse aus Nordhausen zu ihrem Handwerkszeug gehörten. Schnell bildete sich ein harter Kern um VF Werner Steinmetz versammelt, der seinen Erklärungen und Geschichten aus der IFA-Zeit gespannt folgte. Erneut zeigte sich die Besonderheit unseres Museums, Besucher von Zeitzeugen durch die Geschichte zu führen garantiert begeisterte Zuhörer. Leider hatten die „Junges und Mädels“ um ihren Vereinsfreund Reinhardt Schulz nur zwei Stunden eingeplant. Pünktlich um Vier ging die Post ab, zurück durch den Harz nach Güntersberge. Ein wenig traurig mussten wir dem bunten Treiben zusehen, währen wir doch gerne mitgefahren.
Besucher (Foto: franke)
Besucher (Foto: franke)
Besucher (Foto: franke)
Besucher (Foto: franke)
Besucher (Foto: franke)
Besucher (Foto: franke)
Besucher (Foto: franke)
back" href="news_lang.php?ArtNr=213" title="Schmuckstück aus Dornröschenschlaf erweckt">vorheriger Artikel | next" href="news_lang.php?ArtNr=211" title="Museum ist am 29.06.2017 geschlossen">nächster Artikel

back" href="../index.php?date=#Art">zum Nachrichtenüberblick