Der Ingenieur Mister John Stones aus England, besuchte am 2. Juni 2016 unser IFA-Museum

Montag, 13. Juni 2016, 11:28 Uhr
IFA-Museum (Foto: IFA-Museum)John lernte ich vor fast 25 Jahren, bei seinem 1. Aufenthalt bei IFA in Nordhausen, kennen.
Seit 1992 ist John Stones mit der Familie Rainer und Heidrun Schönemann aus Nordhausen befreundet und hat selbige auch mehrfach in den zurück liegenden Jahren besucht.
Während seinem letzten Besuch in Nordhausen verabredeten wir zum 2. Juni 2016 um 10:00 Uhr eine Museumsbesichtigung, die wir gemeinsam mit John sehr genossen haben.
Nach 2 Stunden guter Unterhaltung, manchmal auch mal mit Radebrechen, verabschiedete sich John mit den Worten “Auf Wiedersehen, not goodbye!“, nicht ohne vorher folgende Widmung in unser Gästebuch zu schreiben.
„I have seen this wonderfull Place - Thank You - John Stones from Bolton England - special Thanks to Mister Wilfried Geiger - Nordhausen, 02.06.2016“

Was war vor fast 25 Jahren?
Der Ingenieur Mister John Stones aus BOLTON bekam 1992 von seiner Firma den Auftrag, Maschinen aus der Fertigung vom insolventen IFA-Motorenwerk nach England zu überführen. Nach einer Generalüberholung sollten diese dann nach Amerika und Indien verkauft werden.
Als Betreuer wurde ihm im IFA-Motorenwerk, wegen seiner Sach- und Sprachkenntnisse der Ingenieur Rainer Schönemann beigestellt. Letztendlich wurden es Neun und 1993 nochmal drei Wochen, bis John Stones die Kurbelwellendreh- und Wirbelfräsmaschinen von Boehringer, die NAXOS- und Gendron-Schleifmaschinen und die AEG-Härtemaschine mit Hilfe der DIW und der HöKo-Transporte auf Achse hatte.
1992 fragte ich John, wer denn noch Interesse, z.B. an den alten und bereits ausgemusterten Boehringer-Kurbelwellen-Drehmaschinen hätte. Er antwortete mir damals, diese erhalten eine Generalüberholung, die Führungsbahnen, die Lager und die Elektronik werden erneuert, danach laufen sie wieder die nächsten 25 Jahre störungsfrei. Der Interessent ist General Motors in Detroit am Eriesee in Amerika.
Wilfried Geiger
IFA-Museum (Foto: IFA-Museum)
IFA-Museum (Foto: IFA-Museum)
IFA-Museum (Foto: IFA-Museum)
IFA-Museum (Foto: IFA-Museum)
IFA-Museum (Foto: IFA-Museum)
back" href="news_lang.php?ArtNr=180" title="5. Bulldog & Schleppertreffen in Axien am 16.07.2016">vorheriger Artikel | next" href="news_lang.php?ArtNr=146" title="Besuch der Bulldog und Schlepperfreunde aus Württemberg">nächster Artikel

back" href="../index.php?date=#Art">zum Nachrichtenüberblick